Familienurlaub im Feriendorf Hochpustertal

------
Jakob

Tirol von einer „anderen Perspektive“ kennt er nur zu gut! Als... Zum Autor

Sucht ihr ein autofreies romantisches Dorf im Grünen für den bevorstehenden Familienurlaub, wo ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein geboten wird? Dann wäre  das Feriendorf Hochpustertal in Heinfels in Osttirol mein Tipp.

Das Feriendorf Hochpustertal in Heinfels in Osttirol lässt den Familienurlaub zum wirklichen Erlebnis werden. Mit der kostenlosen Kinderbetreuung (für Kinder ab 3 Jahren) bleibt dabei auch Zeit für die Eltern sich zu entpsannen. Für die Kleinen wird hingegen ein abwechslungsreiches Animationsprogramm geboten. Dazu gehört beispielsweise Goldwaschen im seichten Wonky Tonky Fluss, Kinderrafting im „Garberbachl“, Bauernhofbesuche, wo man Tiere hautnah erleben kann oder ein Besuch im Abenteuerspielplatz „Wichtelpark“ mit Riesenrutsche und Indianerzelten. Auch im  hauseigenen Kinderparadies ist jede Menge Spaß garantiert. Außerdem  werden mit Jung-Modedesignern T-Shirts und Basecaps bemalt, die in einer anschließenden Modeschau präsentiert und natürlich auch prämiert werden. Wer dann immer noch vor Kraft strotzt, für den ist die Kinderolympiade oder ein Gokart Rennen das Richtige, wo man sich mit anderen Jungstars messen kann ;-).

Gokart Rennen Feriendorf Hochpustertal

Aber auch für Erwachsene hat das Feriendorf und die Region Hochpustertal einiges zu bieten. Für alle Grillfans wird eine eigene Barbecue Area mit Grillstation (inkl. Feuerholz) zur Verfügung gestellt, wo man bei einem guten Glas Wein die selbst zubereiteten Grillspezialitäten genießen kann. Für alle, die sich die zu sich genommen Kalorien untertags wieder runter trainieren möchten, bietet ein Netz von 1000 km Mountainbike Touren in der näheren Umgebung die passende Gelegenheit. Alle Radwanderer kommen beim Drauradweg auf ihre Kosten. Der Drauradweg verläuft direkt neben dem Feriendorf Hochpustertal und führt durch die herrliche Landschaft in Richung Lienz. Unterwegs bietet sich ein Stopp in der Loacker Genusswelt, im Aignerbadl, im Vitalpinium oder in der Galitzenklamm an. Wer sich die Strapazen der Retourfahrt zum Ausgangspunkt ersparen möchte, kann den Weg auch bequem mit der Bahn zurücklegen. Eigene Züge der ÖBB bringen die Radfahrer wieder von Lienz in das Hochpustertal. Für alle Wanderer ist das nahegelegene Villgratental ein richtiges Paradies. In den vom österreichischen Alpenverein ernannten Bergsteigerdörfern Außer- und Innervillgraten findet man von leichten über mittlere bis schwere Touren alles, was das Wandererherz begehrt. Tipp: von einigen Gipfel der Villgrater Berger ist der Großglockner, der höchste Berg Österreichs, zum Greifen nah und ein beliebtes Fotomotiv für jeden Fotografen. Nicht zuletzt laden viele Grünflächen im Feriendorf Hochpustertal zum Entspannen und Sonnenbaden ein!

Detaillierte Infos zum Feriendorf Hochpustertal findet ihr unter www.feriendorf-hochpustertal.com.

 

4 Kommentare

  • Esther Wilhelm
    Hallo Jakob, genau das habe ich letzte Woche gesucht! So ein Zufall. Vielleicht kannst du den Bestzern mitteilen, dass sie online sehr schlecht zu finden sind. Weder unter Unterkünfte Sillian, noch Ferienhaus, etc. sind sie zu finden. Ich hatte das Gefühl, dass sie auch nicht bei den Unterkünften von Sillian aufgelistet sind. Aber vielleicht täsuche ich mich. Beim Googlen ist's auf jeden Fall schwierig.
    • Jakob Weitlaner
       Danke für den Hinweis Esther! Das Feriendorf ist auch besonders für deine italienischen Gäste aufgrund der geografischen Nähe zu empfehlen Zudem sprechen die Gastgeber fließend italienisch!
  • Tschurtschenthaler
    Sehr geehrte Frau Esther! Vielen Dank für den Hinweis. Wir werden versuchen, so schnell wie möglich, unser Homepage SEO-Technisch zu verbessern. Würde uns freuen Sie bei uns in den Dolomiten begrüßen zu dürfen. Sonnige Grüße aus Heinfels Familie Tschurtschenthaler P.S. Vielen Dank auch an Herrn Jakob Weitlaner für den tollen Bericht!
    • Esther Wilhelm
      Hallo Familie Tschurtschenthaler! Das wäre denke ich echt gut. Ich habe wirklich ganz konkret nach Ihnen gesucht und bin nicht fündig geworden. Wäre schade, wenn Ihr tolles Angebot nicht gefunden wird!