Klettersteige in Tirol

------

Wer die tollsten Aussichten an senkrechten Felswänden genießen, aber nicht klettern möchte, für den sind Klettersteige genau das Richtige. Tirol bietet eine große Auswahl an Routen für Einsteiger sowie für erfahrene Kletterer und Bergsteiger. Almut zählt hier ihre Favoriten auf:

Wem Bergsteigen zu wenig ist, aber klettern zu viel, der sollte sich mal an einem Klettersteig versuchen. Denn hier verbinden sich beide Sportarten. Immer dem Stahlseil nach geht es mal mehr, mal weniger steil nach oben, häufig entlang schöner Routen, wie zum Beispiel einem Wasserfall. Gerade in Tirol entstehen seit Jahren viele neue Klettersteige in allen Schwierigkeitsbereichen. Ob talnaher Sportklettersteig oder eine anspruchsvolle hochalpine Variante, Klettersteige sind inzwischen sehr beliebt ...

Gipfelblick

2 Kommentare

  • Johannes
    ja, tirol ist wirklich eine schöne destination für Klettersteige Einer meiner Lieblingssteige ist hier der neue Absamer Klettersteig beginnend im Halltal
  • blogtirol
    blogtirol
    Lieber Johannes, es freut uns, dass dir die Klettersteige in Tirol gefallen. Danke auch für deinen Tipp mit dem neuen Absamer Klettersteig!