Dirty & Beautiful – Bike-Weekend for Girls

Aktualisiert am 15.04.2015CorinnaCorinna

Es ist zwar schon einige Zeit her, aber es war einfach ein super Wochenende. Aus diesem Grund grabe ich gerne meinen Blog von damals  aus, denn das Dirty & Beautiful Weekend findet auch dieses Jahr wieder vom 4. bis 6. Juli 2014 statt.

Die Geschichte von damals:

Was haben 3 Holländerinnen, 1 Engländerin und 1 Tirolerin gemeinsam? Tja…sie hatten alle schon mal ein beautiful dirty weekend ;)! Was das ist? Es ist ein Wochenende für alle Mädls, die gerne biken und sich zudem ein bisschen Wellness gönnen wollen…

Angefangen hat alles mit BEAUTIFUL, denn das Landhaus Margarethe in Hopfgarten kann man auf keinen Fall als DIRTY bezeichnen. BEAUTIFUL passt hier aber wie die Faust aufs Auge…im Landhaus ist alles liebevoll dekoriert und eingerichtet…vom Eingangsbereich, über den Frühstücksraum und den Zimmern bis hin zum super gemütlichen Saunabereich. Außerdem sind die Gastleute sehr herzlich…man spürt, dass sie es wirklich gern machen…die allbekannte Tiroler Gastfreundlichkeit wird hier gelebt!

Nachdem wir uns dann in unsere Bike-Klamotten geschmissen haben, hat uns Kurt Exenberger von der Bike-Academy begrüßt. Wer ist Kurt? Ein sympathischer Tiroler und Mountainbike-Profi, der die Bike-Academy führt.

Fahrtechniktraining
Fahrtechniktraining

Es ging dann los zum ersten Fahrtechniktraining! Viele Mountainbiker denken sicher, dass man nichts mehr lernen muss. Aber dem ist gar nichts so…schließlich muss man für das ultimative und sichere Fahrvergnügen am Berg (vor allem auf Singletrails) auch einige Dinge beachten…richtig bremsen, Kurven fahren, stehend die Balance halten, Hindernisse wie zum Beispiel Wurzeln überwinden usw.
Nachdem das Wetter am ersten Tag gleich super war, würde ich sagen, dass man den Teil des Weekends auch als BEAUTIFUL bezeichnen kann…nicht zuletzt auch deswegen, weil wir uns dann im Landhaus Margarethe bereits den ersten Saunagang und eine Shiatsu Massage gönnen durften. Am Abend haben wir uns dann im neuen Restaurant Zeitlos in Hopfgarten mit reichlich Kohlehydrate für die Tour am nächsten Tag gestärkt.

Bike Tour
Bike Tour

So sind wir am Samstag, nach einer weiteren Fahrtechnikschulung, zu einer Tour in das Windautal gestartet.

Tiroler Brettljause - Käsealm Straubing
Tiroler Brettljause – Käsealm Straubing

Auf der Käsealm Straubing, einem sehr idyllischen Ort, haben wir uns dann mit einer richtigen Tiroler Brettljause gestärkt, damit wir dann genug Kraft hatten, den Singletrail bei der Abfahrt zu meistern. Für Mädls, die das eigentlich noch nie gemacht haben, waren wir ganz gut…Selbstlob stinkt?…nein, denn Kurt hat gesagt, dass wir uns echt wacker geschlagen haben und das Gelernte gekonnt umgesetzt haben. Dieser Erfolg wurde natürlich ein bisschen beim „Aprés Bike“ gefeiert …das wir somit neu erfunden hatten ;)! Sauna und Gesichtspeeling haben den Tag BEAUTIFUL abgerundet…

Jetzt hatten wir schon so viel BEAUTIFUL, also musst auch mal ein bisschen DIRTY kommen. Und wir hatten Glück…den nach dem Uphill-Fahren bis zum Gasthof Rigi hatten wir dann aufgrund des Regens eine super DIRTY Abfahrt!
Das Wochenende war einfach sensationell…auf diesem Wege nochmals vielen Dank an Kurt und Stefan! Ich würde es auf jeden Fall wieder  machen.

Wenn ihr nun auch Lust darauf bekommen habt, dann bietet sich vom 4. bis 6. Juli 2014 die nächste Möglichkeit. Info und Buchung unter http://www.kitzbueheler-alpen.com/de/hohe-salve/unterkuenfte/dirty-beautiful-weekend.html

Kleiner Tipp…vielleicht ein Geburtstagsgeschenk für eine Bike-interessierte Freundin?

Corinna

Corinna Lanthaler gehört zu denjenigen, die den Winter kaum erwarten können: Kaum schneit es, ist sie schon auf der Piste – und bringt von dort die besten Geheimtipps mit.

Zum Autor »

Keine Kommentare