Wandern mit Kindern in Osttirol: Innergschlöss mit Venedigerhaus

------
Christina

Mit ihrem Blick für Details erkundet Christina Schwemberger Land,... Zum Autor

IMG_1368_klein

Aussergschlöss am halben Weg

Leicht ansteigender Forstweg. Es riecht nach nassem Gras. Ringsherum Berge wie sanfte, grünbehaarte Riesen. Blauer Himmel. Ganz schön warm dort, wo gerade keine Bäume den Weg säumen. „Wie lange noch?“ fragen die Mädchen. Nicht so wichtig, den alles andere ist plötzlich viel spannender als Minutenzählen. Der Wasserfall am Wegesrand, die aus Fels gehauene Kapelle, das Murmeltier, das erst auf den zweiten Blick zu entdecken ist, die Pferdekutsche, die uns überholt. Der Bach. Bunte Almwiesen. „Schaut mal, da oben ist Schnee!“ Ein bekanntes Fotomotiv taucht vor uns auf. Der Gletscher mit dem Großvenediger wacht über das Almdorf Innergschlöss. Alte Holzhütten, leerstehende und renovierte, die als Ferienhäuser dienen. Angekommen. Frische Almmilch für die Kinder. Touristen, die Osttiroler Schlipfkrapfen bestellen. Der Kutscher, der ein Schläfchen macht. Und eben ach noch so müde Kinder, die auf dem Kletterfelsen neben der Hütte um die Wette klettern.

Felsenkapelle Innergschlöss

Felsenkapelle Innergschlöss

WANDERDETAILS:

Höhenunterschied: 433 Hm Aufstieg, 248 Hm Abstieg, ca. 4,7 km

Ausgangspunkt: Parkplatz beim Tauernhaus (vor Matrei in Osttirol), Kosten: 5 € pro Tag

Schwierigkeit: leicht

Dauer der Wanderung: ca. 1  Stunde über den Forstweg (kinderwagentauglich), es gibt auch einen Steig links entlang des Baches, bei Nässe nicht zu empfehlen

Einkehrmöglichkeiten:

Venedigerhaus: www.venedigerhaus-innergschloess.at
Großzügige Terrasse, frische Almmilch, Buttermilch leider aus dem Paktl

oder man geht wieder zum Ausgangspunkt zurück und kehrt ein im

Tauernhaus: www.gschloess.com/matreier-tauernhaus
Sehr gute Küche, schön renoviertes Gasthaus; Kinderspielplatz, Streichelzoo, Kapelle mit schwarzer Madonna

Weitere empfehlenswerte Wanderrouten wie zum Beispiel den Gletscherweg findet man hier:
www.venedigerhaus-innergschloess.at/wandern-und-bergsteigen-im-gschlösstal

Urige Steinhütte

Urige Steinhütte

Großzügige Terrasse beim Venedigerhaus

Großzügige Terrasse beim Venedigerhaus

Die Milch schmeckt

Die Milch schmeckt

Venedigerhaus, Ausgangspunkt für tolle Gletscherwanderungen

Venedigerhaus, Ausgangspunkt für tolle Gletscherwanderungen

Mittagsschläfchen für den Kutscher

Mittagsschläfchen für den Kutscher

Handwerk wird angeboten

Handwerk wird angeboten

Innergschlöss mit seinen urigen Holzhütten

Innergschlöss mit seinen urigen Holzhütten

Der Felsen lebt

Der Felsen lebt

Mit der Kutsche, mit dem Taxi oder dem Bummelzug... am besten doch zu Fuß, oder?

Mit der Kutsche, mit dem Taxi oder dem Bummelzug… am besten doch zu Fuß, oder?

Fast zahme Murmeltiere lassen auf viele Passanten schließen

Fast zahme Murmeltiere lassen auf viele Passanten schließen

Keine Kommentare