Der schönste Landeanflug: Innsbruck Airport

------
Eva

Mit der Kamera in der Hand entdeckt Eva Thöni Tirol. Die... Zum Autor

Wer einmal über die schneebedeckten Berge mit dem Flugzeug nach Tirol angereist ist wird dieses Erlebnis so schnell nicht vergessen. Der Landeanflug über das Inntal ist für uns Tiroler immer mit einem ganz besonderen Gefühl von „nach Hause kommen“ verbunden. Wenn aus den Hügeln Gipfel werden ist es nicht mehr weit. Dann zeigen sich die Berge von einer ihrer spektakulärsten Seiten und heißen uns im Land im Gebirg‘ willkommen.

 

Der Anflug über die Alpen ist übrigens im Sommer auch sehr schön ;-). Und wer sich nicht in ein Flugzeug traut, Tirol von oben kann man mit diesen Luftbildern erkunden.

 

Nicht ganz so spektakulär, aber nicht weniger bequem ist die Anreise über den Flughafen München oder Salzburg. Von den Flughäfen in Innsbruck und München geht es dann mit dem praktischen Zubringerservice transfer.tirol in den Urlaubsort. Auf unserer Webseite findet ihr weitere Informationen zur Anreise mit dem Flugzeug.

Bei jeder Landung im Winter sehen wir die faszinierten Gesichter der Urlauber. Sie steigen aus dem Flugzeug und sind mitten im Winter, mitten in den Alpen.

Marco Pernetta, Flughafendirektor des Flughafen Innsbruck

Keine Kommentare