Kurzurlaub im Oktober – 3 Urlaubsideen für ein langes Wochenende

------
Eckard

Eckard Speckbacher ist viel unterwegs: in großen Städten, fernen... Zum Autor

In den Alpen haben wir auf jeden Fall noch einige Sonnenschein Stunden am Haben Konto gut, deshalb stehen die Chancen ziemlich gut, dass auch noch Anfang Oktober viel draußen unternommen werden kann. Und der Tag der deutschen Einheit wäre eine ideale Gelegenheit, um noch einmal die Berge (fast) schneefrei zu erleben, oder?

Und hier meine Empfehlungen für das Brückentag Wochenende:

1. Cooler Städtetrip nach Innsbruck  ab € 132 pro Nacht für 2 im Designhotel

Ein unvergessliches Erlebnis und ein unbedingtes Muss in Innsbruck ist auf jeden Fall eine Auffahrt mit der Nordkettenbahn direkt von der Stadt auf das Hafelekar. Der Blick ins Karwendel und die Stubaier Gletscher ist unvergesslich, ebenso auf die kleine Alpenmetropole. Hier wird noch einmal richtig Sonne vor den kalten Tagen getankt. Die anderen Sehenswürdigkeiten, die man in Innsbruck gesehen habe sollte, finden Sie hier.

Und das sind meine 2 Top Empfehlungen für das Innsbruck Wochenende zum Übernachten:

Richtig chic wird’s im neuen adlers Hotel nahe dem Bahnhof. Ein Zimmer für 2 Personen ist schon ab € 132 pro Nacht inkl. Frühstück zu haben. Bei booking.com gibt’s für dieses Hotel ein „Fabelhaft“ mit 8,7 Punkten (von 10) und 5,6 Punkte (von 6) auf Holidaycheck bei 93 % Weiterempfehlungsrate. Da kann man fast gar nicht falsch liegen. Und hier gibts Informationen zum Hotel adlers

 

Moderner Turm inmitten dramatischer Kulisse

Moderner Turm inmitten dramatischer Kulisse

Eine geschichtsträchtige Alternative mitten in der Altstadt nahe beim Goldenen Dachl: Der Gasthof Goldener Adler ist das tradionsreichste Haus in der Stadt aber ganz und gar in der Neuzeit angekommen. 9,2 Punte (von 10) bei booking.com (Außergewöhlich) und 5,5 Punkte (von 6) und 100 % Weiterempfehlung auf Holidaycheck. Und hier gibts die Informationen zum Hotel Goldener Adler.

Schon Wolfang Goethe verweilte bei seinen Besuchen in Innsbruck im Goldenen Adler. Ein Zimmer für 2 Personen (Deluxe) inkl. Frühstück gibt’s noch ab € 210 pro Nacht.

Das traditionelle Hotel Goldener Adler wo schon Goethe übernachtet hat.

Das traditionelle Hotel Goldener Adler wo schon Goethe übernachtet hat.

 

2. Skifahren im Oktober in Hintertux

Hintertux bietet bereits Anfang Oktober ein Wintererlebnis und auch Freeskier und Snowboarder können sich bereits im Betterpark das erste Mal nach der Sommerpause austoben. Einige Eindrücke findet man hier.

Österreichs einziges Ganzjahresskigebiet am Hintertuxer Gletscher ermöglicht auch schon um diese Jahreszeit ein Skierlebnis und wenn man Glück hat, sogar schon das erste mal Carven im Neuschnee.

Ab € 162 pro Nacht für 2 inkl. Frühstück übernachtet man im Hotel Alpenhof (9,4 Punkte von 10 und ein „Hervorragend“ auf booking.com sowie 5,8 (von 6) Punkten auf Holidaycheck und 100 % Weiterempfehlung. Der Gletscher ist in Sichtweite und während man untertags erstmals wieder Schnee genießt, kann man nach der letzten Abfahrt im Tal beim Hotel wieder zurück in den Herbst.

 

Herbststimmung beim Hotel und Skifahren am Gletscher

Herbststimmung beim Hotel und Skifahren am Gletscher

Und jetzt noch ein Vorschlag zum sich Verwöhnen lassen.

3. Wellness, Ausspannen und Wandern in Alpbach

Alpbach ist für mich ein Schmuckstück aus Holz in schöner Landschaft. So meine etwas holprige Kurzbeschreibung, dieses Dorf zu beschreiben – es ist für mich immer ein Sehnsuchtsort. Eines meiner Lieblingshotels zum Entspannen und vor allem auch wegen der richtig guten Küche und dem traditionellen Ambiente ist der Böglerhof. Das „Hervorragend“ auf booking.com mit 9,3 (von 10) Punkten und die 5,5 Punkte (von 6) und 95 % Weiterempfehlung auf holidaycheck bestätigen meine hohe Meinung vom Hotel. Und neben der guten Küche, der feinen kleinen Wellnessanlage im Hotel begeistern mich im Alpbach im Herbst die herrlichen Spaziergänge und die guten Einkehrmöglichkeiten entlang der Wege (ein Favorit: der Zottahof kredenzt den besten Kaiserschmarrn weit und breit und das Gasthaus Rossmoos ist ein Muss wegen der guten Wildgerichte und feinen lokalen Spezialitäten).

Entspannen im feinen Hotel Böglerhof in Alpbach gibt’s ab € 166/Tag für 2. Mehr Informationen zum Hotel Böglerhof finden Sie hier.

 

Das Hotel Böglerhof liegt einfach kitschig schön in Alpbach

Das Hotel Böglerhof liegt einfach kitschig schön in Alpbach

Alle Preisangaben ohne Gewähr. Die Preise wurden online recherchiert (auf der Hotelwebsite bzw. booking.com) und beziehen sich auf die Verfügbarkeit zur Zeit der Recherche.Kur

Allgemein

1 Kommentar

  • Benjamin
    Generell kann man in den 5 Tiroler Gletscher Skiorten Skifahren ab Oktober. Ob nun im Kaunertal, Pitztal, Stubaital oder in Hintertux und Sölden. Freu mich schon riesig darauf!