So trainieren die Skiprofis Lindsey Vonn, Alexis Pinturault und Co – vom Hammerwerfen bis zum Slalom am Fatbike

Aktualisiert am 27.04.2018MichaelMichael
Lindsey Vonn © Ötztal Tourismus/Ernst Lorenzi

Wisst ihr, wie sich die weltbesten Skirennläufer/innen  für den Weltcup-Auftakt am kommenden Wochenende in Sölden vorbereitet haben? Hier ist eine (subjektive) Rangliste der außergewöhnlichsten Trainingsmethoden:

Platz 1

Romed Baumann (AUT) beim Schneetraining (???) in Chile…

caution❗️ ski with care. rocks in the slope😄😄😄#portillo #austriaskiteam #salomon #erdingeralkoholfrei #lastday #rocksolid

A post shared by Baumann Romed (@baumannromed) on

Platz 2

Lindsey Vonn (USA) stemmt unglaublich schwere Gewichte für ihr Comeback in Sölden.

I'm coming #beastmode

A post shared by L I N D S E Y • V O N N (@lindseyvonn) on

Platz 3

Maria Pietilä-Holmner (SWE) probierts beim Training in Innsbruck mal andersrum.

Happy to be in Innsbruck!

A post shared by Maria Pietilä Holmner (@mariapietilaholmner) on

Platz 4

Eine ungewöhnliche Perspektive: Ted Ligety (USA) und seine Videostudie beim Sommerskitraining.

Slapping and shinning plastic in #roundhill. @gopro @shredoptics @slytechprotect @head_ski #slalom

A post shared by Ted Ligety (@ted_ligety) on

Platz 5

Alexis Pinturault (FRA) schwört auf die Slackline als Trainingsgerät.

Tried slakline jump. #slakline

A post shared by Alexis PINTURAULT (@alexispinturault) on

Platz 6

Mikaela Shiffrin (USA) setzt noch eins drauf und jongliert sogar auf der Slackline.

Back at it! #circustraining #juggling #oneweektogo #slackline #afternoonworkout #balance #wanttobeaninja

A post shared by Mikaela Shiffrin ⛷💨 (@mikaelashiffrin) on

Platz 7

Anna Veith (AUT) beim etwas anderen Speed-Training.

last summer ride #harleydavidson #girlstime

A post shared by Anna Veith (@anna.veith) on

Platz 8

Benni Raich (AUT) trainiert am Fatbike Slalomschwünge ;-)

Skistar #BenniRaich wurde anscheinend für den #Slalom geboren – das beweist er auch auf dem #Fatboy. #trainingmalanders

A post shared by SpecializedDe (@specializedde) on

Platz 9

Marcel Hirscher (AUT) reizt die Fliehkraft nicht nur am Ski aus…

As you can see guys the mixture of speed and angles was, is and remains my fascination. What is yours? :) #tbt #2008 #wildride #mb

A post shared by Marcel Hirscher (@marcel__hirscher) on

Platz 10

Lara Gut (CH) beim Training der Augen-Hand-Koordination.

Let's play 😄 #ragusa

A post shared by Lara Gut (@laragutofficial) on

Platz 11

Tina Weirather (LIE) spielt Jenga unter erschwerten Bedingungen.

HAAA i won against @buexi #dreamcometrue 😉 #kraftsprüngejenga

A post shared by Tina Weirather (@tina_weirather) on

Platz 12

Bode Miller (USA) trainiert mit den Barbiepuppen seiner Tochter vor allem eines: Geduld…

Mental training routine #mentaltoughness #dad #barbies

A post shared by Bode Miller (@millerbode) on

Platz 13

Artistik-Training mit Hund… Wir drücken Felix Neureuther (GER) die Pfoten für den Weltcup-Auftakt.

Flying Buddy! 💕 @felix_neureuther #via #Facebook

A post shared by FELIX NEUREUTHER ❄️ FANS (@felixneureuther_fans) on

Platz 14

Kjetil Jansrud (NOR) powert sich beim Eishockey aus, um für Sölden fit zu sein.

It's been a few years since last time, but hockey is still as fun as I remembered. Good times with @akilde #iskrigerne #mannesport

A post shared by Kjetil Jansrud (@kjansrud) on

Platz 15

Henrik Kristoffersen (NOR) klettert im Sommertraining Wände hoch.

Just hanging out' @kristiinae #klatreverket

A post shared by Henrik Kristoffersen (@h_kristoffersen) on

Platz 16

Tina Maze (SLO) versucht sich beim Hammerwerfen.

This could be called fun transformation after power training. #summertraining #fotodamijanzibert #primozkozmus #transformacijamoci #Fila

A post shared by Tina Maze (@tinamaze83) on

Michael

Michael Gams ist in seiner Freizeit viel im Land unterwegs: Beim Wandern, Mountainbiken, Freeriden und Skitouren gehen entdeckt er die schönsten Plätze.

Zum Autor »

2 Kommentare

Eva

Danke für die Trainingstipps Michael :)!

Michael

Gerne. Slacklinen ist tatsächlich ein tolles Gleichgewichts- und Koordinationstraining fürs Skifahren. Ich würde aber empfehlen, nicht alles (z.B. "Steinskifahren") selbst nachzumachen ;-)

nach oben
nach unten