Das größte Schnitzel Österreichs

Aktualisiert am 18.11.2015GastautorGastautor

Wusstet ihr, dass man in Tirol das größte Wiener Schnitzel Österreichs bekommt? Sandra Maurer von Nauders Tourismus erzählt uns in diesem Gastbeitrag mehr davon. Mahlzeit!

Wenn man Nauders ein bisschen kennt und drüber nachdenkt was uns denn so auszeichnet fällt einem, zumindest Winter(sport)technisch, gleich auf Anhieb so einiges ein – Dreiländereck, Skiparadies Reschenpass, Langlaufwoche, Schlager im Schnee …

Aber wie sieht’s eigentlich mit kulinarischen Highlights aus?

„Haben die nicht das größte Schnitzel Österreichs?“ – Ja das haben die! Da die meisten, mich eingeschlossen, ihre freien Tage ganz nach der Devise „Ganz oder gar nicht, im (Ski-)Urlaub ist man ja nicht jeden Tag“ verbringen, darf man sich’s auch was das Essen angeht gut gehen lassen und eine etwas größere Portion verdrücken. Und eine „etwas“ größere Portion hat der Stadlwirt in Nauders definitiv zu bieten. In uriger Atmosphäre und bei Live-Musik serviert der Chef des Hauses Walter Lutz hungrigen Skifahrermägen das anerkannt größte Wiener Schnitzel Österreichs. Ein normal großer Teller reicht da längst nicht mehr und ein normal großer Magen eigentlich auch nicht wenn ich’s mir recht überlegte. Aber kein Problem das gute Stück kann man sich ja problemlos teilen.

Das größte Schnitzel Österreichs

Das größte Schnitzel Österreichs darf man sich auch teilen :)

Auf die Größe allein kommt es ja bekanntlich auch nicht an, da müssen auch die Zutaten, das Wissen und die Erfahrung stimmen, was bei unserem Schnitzelkönig definitiv der Fall ist – das beweisen auch die vielen Wintergäste die sich’s regelmäßig gut schmecken lassen.

Also wenn nach dem letzten Pistenschwung (oder Zirmschnaps beim Après Ski) anfängt der Bauch zu knurren einfach mal mit Schnitzel füllen. Es lohnt sich – fest versprochen.

 

Stadlwirt Nauders

Beim Stadlwirt in Nauders wird das größte Schnitzel Österreichs serviert

Gastautor

Dieser Beitrag wurde von einem Gastautor geschrieben. Nähere Infos zur Person findest du im Beitrag. Falls du auch einen Gastbeitrag für uns schreiben möchtest melde dich per Mail an tirolonline@tirolwerbung.at

Zum Autor »

Keine Kommentare