Lieblingsmusik für den ersten Radler auf der Alm.

Aktualisiert am 08.11.2017RosannaRosanna
Regalm im Kaisergebirge

Um ganz ehrlich zu sein: Bis der Sommer bei uns Einzug hält, müssen wir in Tirol ein paar Mal durchbeißen, wie man so schön sagt. Wenn es dann aber soweit ist, wird jedes freie Wochenende und jeder wohlverdiente Feierabend genutzt, um am Berg unterwegs zu sein.

Besonders beliebt: „Noch schnell auf die Alm radeln.“ Bis die Kondition wieder stimmt, ist das – ich gebe es zu – ganz schön anstrengend. Aber es lohnt sich: Oben angekommen, wird die Terrasse vor der Hütte zum Treffpunkt. Mit Blick auf die Stadt und mit den letzten Sonnenstrahlen im Gesicht, klingt der Tag aus. Und der wohlverdiente Radler hat nie besser geschmeckt. Auf den Sommer!

Die passende Musik für die Pause auf der Alm in unserer Spotify-Playlist:

 

Lieblingsmusik von Musikliebhabern:
Die Playlisten für diese Blogreihe werden vom Expertenteam des Musikladens in Innsbruck zusammengestellt: Inhaber Rainer Pöschl ist mit Musik und dem Musikbusiness aufgewachsen, ist Berater für Radiostation und war bereits mit den Rolling Stones auf Tour. Gemeinsam mit Christina und Stefan liefert er regelmäßig den Soundtrack für die schönsten Momente in Tirol.

Rosanna

Rosanna Battisti fährt gerne weg und kommt gerne wieder – vor allem im Winter, wenn die Skipisten rufen.

Zum Autor »

1 Kommentar

Seppveit

Freue mich über künftigeine Beiträge.

nach oben
nach unten