Meine Handtasche ist ein Engel. Die Tirol Kollektion von Verena Bellutti

------

Handtaschen kannst du nie genug haben. Trotzdem kann es nur eine Lieblingshandtasche geben, die dich durch dick und dünn begleitet. Ich hab meine neulich im Tirol Shop gefunden.

Christina

Mit ihrem Blick für Details erkundet Christina Schwemberger Land,... Zum Autor

Ich muss gestehen, ich habe mich auf den ersten Blick verliebt. Da lagen diese Taschen einfach so auf dem Verkaufstisch im Tirol Shop und suchten eine neue Begleiterin. Ich musste sie mir genauer ansehen. Das Muster der Taschen gefiel mir sofort. Bei genauerer Betrachtung sah ich, dass das Muster nicht einfach nur ein Muster war. Ich erkannte eine gemalte Hand, ein Stück Nerz, ein Engelsgesicht. Und auf der Vorderseite einer Tasche sah ich sogar einen kleinen gemalten Engel-Popo.

Ausgangsmaterial sind Werbeplanen aus Tirol

„Was ist das denn?“ fragte ich mich amüsiert. Ganz einfach. Die Taschen sind aus einer PVC-Plane gefertigt worden, die ursprünglich zur Bewerbung der Rebekka Ruetz Kollektion (www.tirolshop.com), die in Kooperation mit dem Tirol Shop entstanden ist, verwendet wurde. Auf den Planen waren Bilder von den Gemälden aus dem Schloss Ambras zu sehen. Und nun zierten Teile dieser Bilder hochwertige Taschen im Tirol Shop.

Vorher als Plane in Amsterdam: auf der rechten Seite Kaiser Leopold I. (1640-1705) im Detail…    (Foto: Kirsten van Santen)

…und jetzt im Fokus: der Kaiser von damals auf einer Clutch von heute

Aus alt wird neu und etwas anderes

Die Idee ist zwar nicht neu, aber zweifelsohne gut. „Upcycling“ ist das Modewort. Aus alten Gegenständen und Materialen entstehen neue, noch hochwertigere Produkte, die meist einem anderen als den ursprünglichen Zweck dienen. Da gibt es beispielsweise Wanduhren aus Schallplatten, Sitzgarnituren aus Paletten oder eben Taschen aus alten Planen. Die Firma Bellutti Planen in Innsbruck hat das immer schon gemacht, lange bevor uns dieser Trend erreicht hat. Aus Überschuss, Restrollen und Ausschuss wurden klassische Werbetaschen produziert, die ihren Zweck erfüllten.

Verena Belluttis neue Taschen

Eines Tages kam die Tochter des Familienunternehmens Verena Bellutti und machte sich zum Anspruch, dass Taschen aus Planen nicht zwangsweise nur zweckmäßig sein müssen. Die studierte Modedesignerin beweist mit ihrem eigenen aufstrebenden Label, dass Taschen aus Planen auch sehr schick aussehen können. Und ganz nebenbei alle praktischen Anforderungen einer perfekten Tasche erfüllen: extrem robust, langlebig, wasserfest, vegan und in Handarbeit sehr hochwertig gefertigt.

Auch andere Planen der Tirol Werbung wurden nicht weggeworfen, sondern für diese Kollektion verwendet

Jeder Frau ihre neue Lieblingstasche

Es gibt diese Taschen mittlerweile in verschiedenen Styles, Größen und Farben, je nach Verwendungszweck (online bestellbar unter www.verenabellutti.com). Die Kollektion aus den Planen der Tirol Werbung findet ihr exklusiv im Tirol Shop in der Maria-Theresienstraße in Innsbruck.

Diese schönen Beutel gibt es auch im Tirol Shop

Da jede Tasche ein Unikat ist, hatte ich jetzt die Wahl der Qual. Die Größe und Art der Tasche war mir klar, aber welches Motiv? Letztendlich entschied ich mich für den Engel-Popo. War sowieso meine erste Wahl gewesen. Nur ein eventuelles Teufelchen-Motiv hätte mich meine Wahl vielleicht überdenken lassen.

Allgemein, Shopping

Keine Kommentare