Kultur im Wohnzimmer: Kabarett mit Gabriel Castañeda

Aktualisiert am 27.04.2020KlausKlaus

Bitterböse und richtig lustig: Wenn Gabriel Castañeda in die Rolle des Provinz-Bürgermeisters, des Dorfpfarrers oder eines trotteligen Polizisten schlüpft, bleibt kein Auge trocken. In Zeiten von Corona meldet sich die esoterische Volksschullehrerin „Pveronika“ aus dem Tiroler Oberland bei euch.

„Ich schaue den Leuten aufs Maul. Theoretisch könnte fast alles wahr sein, was meine Figuren von sich geben. Aber sie sind eben immer ein bisschen drüber“ sagt Gabriel Castañeda. Aufgewachsen ist der Tiroler mit mexikanischen Wurzeln im beschaulichen Grins. Sein aktuelles Kabarettprogramm ist in der fiktiven Kleingemeinde „Hinterschlapfing“ angesiedelt.

„Österreich besteht zu 85% aus Kaffs. Der Alltag in der Provinz ist die Inspiration für meine Rollen“, sagt der Kabarettist. Die Sprache der Wahl: Breitestes Oberlandlerisch. „Nördlich des Weißwurst-Äquators versteht man wohl weder den Humor noch den Dialekt“. Doch seht und hört am besten selbst…

Pveronika Schmiederer-Pechtl ist Handarbeitslehrerin, Engel-Matrix-Heilerin und Thermomixfachverkäuferin.

„Wir alle kennen eine Person wie Pveronika. Ich übersteigere es nur und das bringt die Leute zum Lachen“, sagt Gabriel Castañeda. Am Höhepunkt der Corona-Quarantäne in Tirol wurde das Lied „Dia Hura Nudla“ zu einem regionalen Hit in den sozialen Medien. Pveronika beklagt sich darin über die Unmengen an Nudeln, die vom Hamsterkauf ihres Mannes übrig sind.

Beinahe Superstar

Wenn Castañeda nicht als Kabarettist auf der Bühne steht, verdient er seine Brötchen als Drehbuchautor. So stammen etwa Universum-Dokus, Filme mit Hansi Hinterseer und TV-Komödien aus seiner Feder. Gelernt hat der 40jährige dieses Handwerk vom renommierten Regisseur Uli Brée (u.a. Tatort, Vorstadtweiber), den er als seinen Mentor bezeichnet.

Derzeit arbeitet der kreative Tiroler an einem neuen Bühnenprogramm, welches Mitte Oktober Premiere haben soll. „Ohne die Corona-Epidemie wäre ich wahrscheinlich längst ein Superstar“ sagt Gabriel Castañeda und lacht. Bis er sein bescheidenes Ziel erreicht, folgt ihr Pveronika und ihren Freunden aus Hinterschlapfing am besten auf YouTube, Instagram oder Facebook.

Klaus

Nach beruflichen Jahren in Übersee erkundet Klaus Brunner mit Kamera und Mikrofon seine alte Heimat Tirol. Home is where your heart is.

Zum Autor »

Keine Kommentare

nach oben
nach unten