Ingrid

Ingrid

Ingrid Schneider ist als gebürtige Osttirolerin davon überzeugt, dass „ihr“ Teil Tirols der schönste Fleck des Landes ist. Mit dem Rad oder zu Fuß erklimmt sie aber auch die Berge Nordtirols mit Begeisterung.


von Ingrid in Essen & Trinken

Via Claudia Augusta: Speisen wie die alten Römer

Als Fernradweg über die Alpen hat sich die Via Claudia Augusta längst einen Namen gemacht. Rangiert sie beispielsweise doch schon seit Jahren unter den beliebtesten Radwegen der Deutschen im Ausland und wurde kürzlich vom ADFC (= Allgemeiner Deutscher Fahrradclub) mit 4 Qualitätssternen ausgezeichnet. Dass man auf der Via Claudia Augusta aber nicht nur per Rad auf den…

5 Min. Lesezeit
von Ingrid in Familie

Erlebnis-Geschenkideen für Kinder

Jedes Jahr im Sommer beschäftigt mich die gleiche Frage: Was schenke ich meinem Patenkind Eva, bald 7,  zum Geburtstag, zumal sämtliche Barbie-DVDs, Violetta-Accessoires und Lego Friends Bausätze bereits zu Hause im Regal stehen. Hier meine TOP 5, die fürs heurige Geburtstagsgeschenk in die engere Auswahl kommen:

3 Min. Lesezeit
von Ingrid in Sport

Sicher mit dem Bike unterwegs: SAAC Bike Camps

SAAC Bike Camps Seit diesem Sommer gibt es in Tirol ein tolles Angebot für alle Mountainbiker, die zukünftig noch sicherer auf zwei Rädern unterwegs sein wollen: Die SAAC Bike Camps. Die Teilnehmer erhalten dabei Tipps zu Fahrtechnik und nachhaltigem Verhalten im alpinen Raum. Außerdem geben die Guides von SAAC Ratschläge zu richtigem Handeln in…

2 Min. Lesezeit
von Ingrid in Sport

Zum Sonnenaufgang auf die Serles

Ein ganz besonderes Bergerlebnis für alle Frühaufsteher ist eine Sonnenaufgangs-Wanderung auf die Serles, den so genannten „Hoch-Altar“ Tirols. Zwischen Stubai- und Wipptal gelegen bieten sich vom Gipfel aus unter anderem imposante Ausblicke auf Innsbruck und das Inntal, das Karwendelgebirge, die Stubaier Alpen und die Tuxer Alpen. Und bei Sonnenaufgang glänzen die Bergspitzen in den ersten…

1 Min. Lesezeit
Arntaler Lenke im Osttiroler Villgratental
von Ingrid in Sport

2-Hüttentour im Osttiroler Villgratental

Während die höher gelegenen Schutzhütten in Tirol langsam aber sicher ihre Türen für die Winterpause schließen, herrscht auf den tiefer gelegenen Almen noch reges Treiben. Gleich zwei besonders schön gelegene Almhütten kann man bei einer Wanderung von der Unterstalleralm über die Arntaler Lenke zur Volkzeiner Hütte im Osttiroler Villgratental…

2 Min. Lesezeit
1 von 1

Keine Artikel mehr verpassen

Blog Tirol Newsletter abonnieren und regelmäßig über neue Blogbeiträge informiert werden.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*



nach oben
nach unten