Klaus

Klaus

Nach beruflichen Jahren in Übersee erkundet Klaus Brunner mit Kamera und Mikrofon seine alte Heimat Tirol. Home is where your heart is.


von Klaus in Menschen

Pistenraupenfahrer auf der Harakiri

Mit 78 Prozent Gefälle ist sie steiler als die Anlaufspur einer Skisprungschanze: Die Harakiri ist die schwärzeste Piste Österreichs. Aufgrund der extremen Neigung ist auch die Präparierung eine Herausforderung. Für die Instandhaltung des Steilhangs ist Christoph Egger verantwortlich.

3 Min. Lesezeit
von Klaus in Menschen

Die Flugretter aus dem Außerfern

Bergnot, Kollisionen, Knochenbrüche. Wenn im Gebirge rund um Reutte Hilfe benötigt wird, kommt der Rettungshubschrauber RK-2 angeflogen. Mit an Bord ist der ehrenamtliche Flugretter Florian Selb.

3 Min. Lesezeit
von Klaus in Menschen

Der Bürgermeisterlift von Navis

Baujahr 1960, 6-Zylinder Diesel-Motor, einmal quer über die Gemeindestraße. Der Schlepplift von Navis ist einer der letzten seiner Art und Friedl Peer hält ihn seit zwei Jahrzehnten am Laufen.

4 Min. Lesezeit
von Klaus in Sport

5 Loipen für Ausdauernde

Gleiten. Rhythmus. Ausdauer. Langlaufen steht für Einfachheit und pures Naturerlebnis. Obendrein ist es ein perfektes Ganzkörpertraining, das alle Muskelgruppen strapaziert. Kein Wunder, dass der Sport von Jahr zu Jahr beliebter wird. In Tirol finden Langläufer 4.000 Pistenkilometer vor. Wir haben die fünf atem(be)raubendsten Loipen des Landes zusammengestellt.

2 Min. Lesezeit
von Klaus in Menschen

DJ am Olymp des Après-Ski

Discjockey Gerhard Schmiderer gehört zum MooserWirt, wie der Jagatee zum Après Ski. Seit einem Vierteljahrhundert gibt er in der „Mutter aller Skihütten“ den Ton an. Ans Aufhören denkt das DJ-Urgestein noch lange nicht.

3 Min. Lesezeit
von Klaus in Krimskrams

5 Wirtshäuser für Stubenhocker

Dunkles Holz an den Wänden, ein Feuer knistert im Kachelofen, es duftet nach frischem Kaiserschmarrn. Was gibt es Gemütlicheres, als sich an einem kalten Wintertag in einem urigen Gasthaus aufzuwärmen? Seit eh und je ist in Tirol die Stube ein Ort der Begegnung und des Austausches. Wir empfehlen fünf der schönsten Gaststuben des Landes.

2 Min. Lesezeit
2 von 4

Keine Artikel mehr verpassen

Blog Tirol Newsletter abonnieren und regelmäßig über neue Blogbeiträge informiert werden.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*



nach oben
nach unten