Gastautor

------

Dieser Beitrag wurde von einem Gastautor geschrieben. Nähere Infos zur Person findest du im Beitrag. Falls du auch einen Gastbeitrag für uns schreiben möchtest melde dich per Mail an tirolonline@tirolwerbung.at

WildeWasserWeg Stubai

Autor:
Alexander Pale besucht die Zillertaler Tourismusschulen und ist 17 Jahre alt. In seiner Freizeit nimmt er Ausflugsziele genau unter die Lupe. Momentan schnuppert er als Praktikant im Tirol Team. Er schreibt in seinem Gastbeitrag am TirolBlog von seinem Lieblingsweg, dem WildeWasserWeg im Stubai.
Zum Beitrag

Skiurlaub mit Kindern – alles was ihr wissen müsst

Autor:
Hallo Nachwuchs, tschüss Skipiste? Bitte nicht! Denn es gibt Dinge, die ändern sich einfach nie. Dazu gehört für einige sicher die Liebe zu den Bergen, zum Schnee und eben auch zum Wintersport. Nur weil jetzt Kinder im Haus sind, heißt das ja nicht, dass der nächste Skiurlaub um ein paar Jahre nach hinten verschoben werden muss, richtig? Deshalb beantwortet Dani in diesem Gastbeitrag die...
Zum Beitrag

Ein Tag auf den historischen Pfaden in Nauders

Autor:
Geschichte und Gegenwart sind unserem Gastautor Clemens beim Besuch in Nauders ständig begegnet: Vom Geocaching bis zur 150 Jahre alten Stieralm, beim Mountainbiken über Grenzen hinweg, und beim Wandern entlang eines ehemaligen Pfades aus dem 1. Weltkrieg. Clemens, Praktikant bei der Tirol Werbung, hat einen Tag lang die Region erkundet und erzählt euch im folgenden Blogbeitrag, warum sich ein...
Zum Beitrag

Urlaub auf dem Bauernhof in Osttirol

Autor:
Osttirol. Christian, mein Mann, war dort schon mehrmals zum Skitourengehen im Villgratental. Er kam immer ganz begeistert wieder. Nicht nur wegen der zahlreichen Tourenmöglichkeiten, sondern weil er das ruhige, abgeschiedene Wesen dieser Täler an der Grenze zu Südtirol mochte. Von Massentourismus ist hier nichts zu sehen. Statt Hotelburgen, thronen beeindruckend große, verwitterte Gehöfte aus...
Zum Beitrag

Entschleunigung im Ötztal

Autor:
Slow Food, Slow Travel, Clean Eating, Detox: Entschleunigung hat heutzutage viele Namen. Im Tiroler Ötztal kann man diesen neumodischen Fachbegriffen nichts abgewinnen. Dort lebte man das bewusste Leben nämlich lange bevor es zum Trend wurde. In diesem Gastbeitrag erzählt Marina Rehfeld von gschichten.com mehr darüber.
Zum Beitrag