Krimskrams

Krimskrams

von Benjamin in Krimskrams

Tirol erklärt: Wie das Wetter im Sommer sein wird

Bauernregeln haben eine lange Tradition, sind wissenschaftlich jedoch nicht stichhaltig. Viele Menschen legen trotzdem großen Wert auf die Wetter-Aphorismen. Wir haben uns erkundigt, was an den Regeln dran ist – beim Mann, der den Tiroler Bauernkalender produziert und bei einem Meteorologen der ZAMG.

5 Min. Lesezeit
von Klaus in Krimskrams

Team Alpin: Die Drehorte der ZDF-Serie

Die TV-Serie rund um die Alpinschule von Martina (Johanna von Gutzeit), Uli (Daniel Fritz) und Rupert (Daniel Gawlowski) geht in die Verlängerung. Doch der eigentliche Star von „Team Alpin“ ist die spektakuläre Landschaft. Wir verraten euch, an welchen Schauplätzen in Tirol die Serie gedreht wurde.

3 Min. Lesezeit
von Mathea in Krimskrams

Gipfelbücher: Berge und ihre Geschichten

Nicht einmal der Ausblick ins Tal oder die markanten Felswände können mich (vorerst) ablenken. Mein Ankommen ist immer dasselbe: zuallererst ein paar Zeilen ins Gipfelbuch. Es ist fast so, als würde erst der Eintrag in dieses Buch meinen Gipfelerfolg besiegeln.

1 Min. Lesezeit
von Klaus in Krimskrams

5 Gründe, warum Heidelbeeren die besten Früchte der Welt sind

Vergnügte Menschen mit blauen Mündern streifen derzeit durch die Tiroler Bergwelt. Ihre Mission: Sie sind auf Beerenjagd. Heidelbeeren – hierzulande Moosbeeren genannt – schmecken nicht nur köstlich, sondern sie sind auch wahre Wunderfrüchte. Ein Plädoyer für alpines Superfood.

2 Min. Lesezeit
von Christina in Krimskrams

Hochzeit auf dem Berg

Viele Brautpaare haben den Wunsch, beim Ja-Wort unter sich zu sein, weit weg vom Trubel einer Hochzeistgesellschaft. Einsame Strände im Süden sind sehr beliebt, das ist bekannt. Aber nicht nur das Meer, auch der Berg ist ein besonderer Kraftplatz für ein Hochzeitsritual. Eine sehr schöne Alternative, die immer mehr Gefallen findet.

5 Min. Lesezeit
von Benjamin in Krimskrams

Der Tiroler Hütten-Crashkurs

Berghütten sind keine Hotels. Gerade deshalb kann man sich dort gut auf das Wesentliche besinnen und dabei noch etwas lernen – zum Beispiel über Energiesparen oder Kartenspielen.

5 Min. Lesezeit
von Anja in Essen & Trinken

Welcher Proviant-Typ bist du?

Wanderlust geht durch den Magen! Nirgends schmeckt das Käsebrot so gut wie auf dem Gipfel nach einer anstrengenden Wanderung. Ob schneller Energiekick oder ausgiebige Jause am Berg – der Wander-Proviant sieht bei jedem anders aus. Wir haben einen Blick in die Wanderrucksäcke geworfen und stellen euch fünf Proviant-Typen vor. Erkennt ihr euch wieder?

2 Min. Lesezeit
1 von 11

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*



nach oben
nach unten