Krimskrams

Krimskrams

von Rosanna in Krimskrams

„Restaurants on the Edge“ – Von Pettneu ins Netflix-Universum

13 Standorte weltweit, 13 in die Jahre gekommene Restaurants und 13 besondere Geschichten: Das ist das Konzept der neuen Netflix-Show „Restaurants am Abgrund“, die ab 28.02.2020 ausgestrahlt wird. Mit dabei: Miriam und Dave aus Pettneu am Arlberg. Sie erzählen, wie es ist, wenn plötzlich das Netflix-Team anrückt.

5 Min. Lesezeit
von Klaus in Krimskrams

SOKO Kitzbühel: Die Drehorte

„SOKO Kitzbühel“ ist eine der am längsten ausgestrahlten Krimiserien Österreichs. Ein Mitgrund für die Beliebtheit der Serie ist die spektakuläre Landschaft. Wir haben für euch einen Blick auf die Drehorte in und um Kitzbühel geworfen.

4 Min. Lesezeit
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Kaunertal Tirol Bergung
von Klaus in Krimskrams

In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte: Die Drehorte in Tirol

Ein herrliches Bergpanorama, schneebedeckte Gipfel und mittendrin die Assistenzärzte des Johannes-Thal-Klinikums. Doch so schön die Gegend ist, so gefährlich wird sie für die jungen Ärzte. Beim 90-minütigen Special „Ganz in Weiß“ verschlägt es die Darsteller der Serie ins Tiroler Kaunertal. Wir werfen für euch einen Blick hinter die Kulissen.

3 Min. Lesezeit
von Benjamin in Krimskrams

Tirol erklärt: Wie das Wetter im Sommer sein wird

Bauernregeln haben eine lange Tradition, sind wissenschaftlich jedoch nicht stichhaltig. Viele Menschen legen trotzdem großen Wert auf die Wetter-Aphorismen. Wir haben uns erkundigt, was an den Regeln dran ist – beim Mann, der den Tiroler Bauernkalender produziert und bei einem Meteorologen der ZAMG.

5 Min. Lesezeit
von Klaus in Krimskrams

Team Alpin: Die Drehorte der ZDF-Serie

Die TV-Serie rund um die Alpinschule von Martina (Johanna von Gutzeit), Uli (Daniel Fritz) und Rupert (Daniel Gawlowski) geht in die Verlängerung. Doch der eigentliche Star von „Team Alpin“ ist die spektakuläre Landschaft. Wir verraten euch, an welchen Schauplätzen in Tirol die Serie gedreht wurde.

3 Min. Lesezeit
von Mathea in Krimskrams

Gipfelbücher: Berge und ihre Geschichten

Nicht einmal der Ausblick ins Tal oder die markanten Felswände können mich (vorerst) ablenken. Mein Ankommen ist immer dasselbe: zuallererst ein paar Zeilen ins Gipfelbuch. Es ist fast so, als würde erst der Eintrag in dieses Buch meinen Gipfelerfolg besiegeln.

1 Min. Lesezeit
2 von 11

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*



nach oben
nach unten