Krimskrams

Krimskrams

von Fabienne in Krimskrams

Nomen est Omen? Die Tiroler Gipfel und ihre zum Teil ziemlich merkwürdigen Namen

Lust auf ein Rendezvous mit dem „Wilden Mannle“? Oder eher mit dem „Bösen Weibele“? Bevor falsche Gedanken aufkommen: es handelt sich hierbei um die Namen von Tiroler Berggipfeln. Ebenso wie bei der „Fleischbank“, dem „Gschrappkogel“ oder dem „Zischgeles“. Ich habe bei meiner Recherche einiges an Kuriosem, Lustigem und Seltsamem gefunden und möchte euch das Resultat…

3 Min. Lesezeit
Mit Kristina Sprenger auf den Spuren der SOKO Kitzbühel und der TV-Doku Streif - One Hell of a Ride
von Cine Tirol in Krimskrams

Mit Kristina Sprenger auf den Spuren der SOKO Kitzbühel und der TV-Doku „Streif – One Hell of a Ride“

Der in Kitzbühel gedrehte Dokumentarfilm „One Hell of of a Ride“ ist ein heißer TV-Tipp für Skifans, denn er porträtiert das vielleicht spektakulärste Abfahrtsrennen der Welt. Abseits des Skisports ist vielen TV-Zusehern vor allem die Krimiserie SOKO Kitzbühel ein Begriff. Wie aber wurde Kitzbühel zum beliebten Drehort und Tummelplatz für Promis?

2 Min. Lesezeit
von Cine Tirol in Krimskrams

Set-Jetting: Ein Blick hinter die Kulissen der Bergdoktor-Drehorte

Alle lieben den Bergdoktor, gespielt von Hans Sigl. Der Doktor mit seiner Praxis am Fuße des Wilden Kaisers ist seit Jahren ein Quotenhit im deutschsprachigen Fernsehen und hat eine riesige Fangemeinde. Warum das so ist, zeigt das Team von Set-Jetting TV und wirft einen Blick  hinter die Bergdoktor-Kulissen.

2 Min. Lesezeit
von Fabienne in Krimskrams

Silvester in Tirol

Gehört ihr zu jenen Kurzentschlossenen, die das Programm zum Jahreswechsel nicht schon seit Wochen oder gar Monaten geplant haben? Im Herz der Alpen gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten, ins neue Jahr zu „rutschen“, wie man auf gut Tirolerisch sagt. Hier ein paar Silvestertipps für ganz Spontane:

3 Min. Lesezeit
von Rosanna in Krimskrams

Lieblingsmusik für den Start in den Winter

Herrlich dicke Flocken hat es dieses Jahr in Tirol schon geschneit: Und ich war sofort in vorweihnachtlich-freudig-aufgeregter-Winterstimmung. Endlich Skifahren, endlich Christkindlmarkt. Und wieder Skitouren gehen und im Schneegestöber spazieren!

1 Min. Lesezeit
2 von 9

Keine Artikel mehr verpassen

Blog Tirol Newsletter abonnieren und regelmäßig über neue Blogbeiträge informiert werden.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*



nach oben
nach unten