Menschen

Menschen

von Gero Günther in Menschen

Endstation Sehnsucht – Leben im Talschluss

In Tirol gibt es mehr als ein Dutzend Talschlussgemeinden. Kleine Dörfer, die sich tief im Gebirge verstecken und oft einen ursprünglichen Charakter bewahrt haben. Wie lebt es sich dort? Wir haben sieben Menschen getroffen, die am Ende einer Talstraße wohnen (und keiner von ihnen wollte mit Stadtbewohnern tauschen).

6 Min. Lesezeit
von Maximilian Gerl in Menschen

Die Schneeflüsterer

Wie wird eigentlich der Schnee? Wenn der Winter naht, gibt es kaum eine Frage, die die Menschen in Tirol mehr beschäftigt. Doch eine Antwort ist häufig kompliziert. Eine Spurensuche – im Schnee und im Warmen.

9 Min. Lesezeit
von Gero Günther in Menschen

In Schreibstube und Skiwerkstatt

Der Lyriker Christoph W. Bauer wuchs im Skiort Kirchberg auf und lernte von isländischen Touristen die nordische Sagenwelt kennen. Heute ist Bauer einer der bedeutendsten Tiroler Schriftsteller. Hier erzählt er, was Dichten und Skifahren gemeinsam haben – und wie er das moderne Tirol erlebt.

8 Min. Lesezeit
von Pauline Krätzig in Empfehlungen

Einleuchtende Idee: Lampen aus Holz

Felix Fehr (33) und Harald Hofer (50) bauen Lampen aus dem Holz alter Bauernhäuser und Almhütten. Sich selbst nehmen die „Almleuchten“-Gründer nicht immer ernst, das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz umso mehr.

5 Min. Lesezeit
von Wolfgang Westermeier in Kulturleben

Hast du Töne: Die besten Klangräume Tirols

Wie klingt eigentlich die Heimat? Und wo klingt sie besonders schön? Zwei Fragen, die wir dem Opernsänger und gebürtigen Innsbrucker Paul Schweinester gestellt haben. Er hat schon auf vielen großen Bühnen gesungen, wurde für den Grammy nominiert und ist bei den Salzburger Festspielen aufgetreten. Auf der Suche nach den besten Klangräumen Tirols.

10 Min. Lesezeit
von Jan Kirsten Biener in Menschen

Der Überflieger

Wenn Felix Wölk auf eine Bergtour aufbricht, geht sein Blick nach oben. Nicht unbedingt zur nächsten Wegkehre oder zu den Gipfeln. Eher noch ein Stück darüber hinaus. Er schaut in den Himmel, auf die Wolken – und zieht seine Schlüsse. Wer als Paraglider einen Berg besteigt, um hinunterzufliegen, hat ein feines Gespür dafür, ob die…

7 Min. Lesezeit
von Alexander in Kulturleben

In der Mitte des Lebens

Viel mehr als nur ein Nahversorger – „Ines Dorfladen“ ist eine feste Größe in der kleinen Gemeinde Bichlbach. Warum gerade heute das Konzept von regionalen Lebensmitteln und kurzen Wegen wieder an Bedeutung gewinnt. In Bichlbach und ganz Tirol. Eine Reise zu einem außergewöhnlichen Tiroler Dorfladen.

6 Min. Lesezeit
von Benjamin in Kulturleben

Auf dem Weg zum Gipfel der Popmusik

Der Zillertaler Producer Aron Matthews schreibt sommerliche Pop-Songs, die Ö3-Hörer und Spotify-Nutzer begeistern. Wir haben den Musiker in seinem Studio besucht und über seinen Lebensweg, Ibiza und den perfekten Song gesprochen.

6 Min. Lesezeit
von Sebastian Höhn in Menschen

Ein Hauch von Himalaya – Buddha im Herzen

Das Bergsteigen wurde ihnen in die Wiege gelegt, Deutsch lernten sie bei ihren Saisonjobs, motiviert waren sie sowieso. Aber selbst eine Hütte betreiben? In Osttirol, 6.500 Kilometer von ihren Familien entfernt? Kami und Lhemi probierten es einfach aus und erfüllten sich einen Traum. Heute sind sie die einzigen nepalesischstämmigen Hüttenwirte in Tirol. Doch es steht…

8 Min. Lesezeit
1 von 8

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*



nach oben
nach unten