Seite 2

von Rosanna in Menschen

Eva-Maria klettert auf die Stützen

Eva-Maria Schulze kann sich noch genau an die erste Fahrt mit der neuen Eisgratbahn erinnern: „Das war mega.“ Inzwischen gondelt die Stubaierin fast täglich mit der längsten Dreiseil-Umlaufbahn der Alpen zur Arbeit. In der Mittelstation der Eisgratbahn sorgt die Maschinistin dafür, dass die Skifahrer sicher auf den Berg und zurück ins Tal kommen.

2 Min. Lesezeit
von Klaus in Architektur

Das Haus der Musik in Innsbruck

Nach dreijähriger Bauzeit wurde das nagelneue Haus der Musik Innsbruck eröffnet. Das „große Schwarze“ ist ein architektonischer Blickfang, in dem ein Dutzend Institutionen ihr Zuhause haben, die bisher über ganz Innsbruck verteilt waren.

2 Min. Lesezeit
von Benjamin in Kulturleben

Manu Delagos Weg auf den Gipfel

Manu Delago hat es von Innsbruck aus auf den Musik-Olymp in London geschafft. Für sein neues Album „Parasol Peak“ ist er auf Berge geklettert, um Musik zu machen.

3 Min. Lesezeit
von Alexander in Sport

Vom Newbie zum Profi: die Langlauf-Herausforderung

Mein Ziel liegt noch in weiter Ferne. Vier Monate, um genau zu sein. Am 10. Februar 2019 wird es aber noch viel weiter entfernt sein, gefühlt zumindest. Nämlich 50 Kilometer. Denn das Ziel ist der Koasalauf mit Start in St. Johann. Volle Distanz. In wenigen Wochen vom blutigen Langlauf-Neuling zum Koasalauf-Bezwinger. Geht das überhaupt? Zusammen…

9 Min. Lesezeit
von Eva in Sport

Ski fahren im Herbst auf den 5 Tiroler Gletschern

Während wir die schönsten Herbstwanderungen genießen, starten Schneehungrige auf den Tiroler Gletschern schon in den Winter. Und ich muss zugeben, Ski fahren im Herbst hat seinen Reiz. Hier für euch ein Überblick über die Highlights der Wintersaison 2018/19 und welche Neuerungen in den Gletscherskigebieten auf euch warten:

4 Min. Lesezeit

Specials

Ausgewählte Sammlungen unserer spannendsten Geschichten entdecken: Über Hütten, echte Tiroler Rezepte und Menschen, die Tirol ausmachen.

von Marina Herzmayer in Sport

Rad WM Podcast

Montag, 01.10.2018 Rad-WM: Ein voller Erfolg So viele Jahre musste Alejandro Valverde darauf warten, nun kürte sich der 38 jährige Spanier verdient zum Weltmeister. Hunderttausende Fans aus aller Welt haben die Herren Elite an der Strecke angefeuert und eine riesige Rad-Party in Tirol gefeiert. In der letzten Episode des WM-Podcasts hört ihr ein erstes Statement…

3 Min. Lesezeit
von Ines in Sport

Die schönsten Eindrücke von der Rad-WM

Schweiß, Emotionen und begeisterte Fans aus aller Welt: Tirol ist seit Tagen im Rad-WM-Fieber. Weil Bilder oft mehr als 1.000 Worte sagen, haben wir die schönsten Eindrücke für euch gesammelt. Die Fotos machen Lust aufs große Finale am kommenden Wochenende, wenn die Elite-Straßenrennen der Damen und Herren starten.

1 Min. Lesezeit
von Jannis in Natur

Herbstliche Fernsichten: Die schönsten Panoramawege in Tirol

Was das Wandern im Herbst so besonders macht? Natürlich, die ungetrübte Sicht in die Ferne! Die folgenden Panoramawege sind deshalb wie gemacht für eine Herbstwanderung. Wer sich geringe Höhenunterschiede wünscht, sollte sich die ersten zehn Tipps mit Seilbahnunterstützung anschauen. Die anschließenden Vorschläge sind an jene Wanderer gerichtet, die sich die Höhe gerne selber erarbeiten.

12 Min. Lesezeit
2 von 82

Keine Artikel mehr verpassen

Blog Tirol Newsletter abonnieren und regelmäßig über neue Blogbeiträge informiert werden.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*



nach oben
nach unten