Advent

Veröffentlichung von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ aus dem Jahr 1832
von Rosanna in Kulturleben

Von Hawaiianisch bis Isländisch: Stille Nacht in aller Welt

„I te hoe po hau maru“ oder „ Glade Jul, Hellige Jul!“: Hättet ihr diese Textzeile erkannt? So singen Menschen auf Tahiti und in Norwegen jedes Jahr zur Weihnachtszeit „Stille Nacht! Heilige Nacht!“. Das berühmteste Weihnachtslied der Welt wird weltweit in über 350 Sprachen und Dialekten gesungen. In diesem Jahr jährt sich die Erstaufführung des Liedes…

1 Min. Lesezeit
von Klaus in Kulturleben

Teufel, Krampusse und Perchten in Tirol

Glocken, Gänsehaut und finstere Gestalten. So beginnt der Winter in Tirol. Die Krampusläufe blicken auf eine jahrhundertealte Geschichte zurück und sind heute so beliebt wie nie zuvor.

5 Min. Lesezeit
von Fabienne in Kulturleben

Rotkehlchen aus Tirol: die Wiltener Sängerknaben

Glasklare Stimmen, rote Uniformen, der Jüngste vier, der Älteste über 60 Jahre alt. Und ein Repertoire, das sich sehen und hören lassen kann. Die Wiltener Sängerknaben sind als einer der weltbesten Knabenchöre klingende Botschafter Tirols.

13 Min. Lesezeit
von Christina in Essen & Trinken

Weihnachtliches Keksebacken mit Freunden – alte Rezepte & mehr

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich keine leidenschaftliche Weihnachtskekse-Bäckerin bin. Trotzdem bin ich alle Jahre wieder relativ motiviert in das Projekt Vanillekipferl, Mürbteig-Kekse & Co gestartet – hauptsächlich wegen den leuchtenden Augen meiner Kinder beim Teigausstechen. Das Leuchten bekam ich auch jedes Mal. Ziemlich genau eine Stunde lang. Dann war ich plötzlich allein. Mit…

8 Min. Lesezeit
adventkranz (c) Tirol Werbung/Julia König
von Julia in Familie

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt….

Alle Jahre wieder freue ich mich auf Eines ganz besonders: die Adventszeit. Wenn es draußen schon dunkel ist, vielleicht sogar schon der erste Schnee liegt und wir uns es zuhause gemütlich machen, lebt in unserer kleinen Familie eine Tradition auf, die ich heute gerne mich Euch teilen möchte: das Adventfeiern. Für mich gibt es keine…

5 Min. Lesezeit
von Esther in Empfehlungen

Weihnachtsmarkt auf der Festung Kufstein

Da ich bei der Tirol Werbung für die Bewerbung Tirols in Italien zuständig bin, habe ich klarerweise schon ein paar Tiroler Christkindlmärkte besucht. Immerhin lieben die Italiener unsere Mercatini di Natale. Zu meinen Favoriten gehört eindeutig der Christkindlmarkt auf der Festung Kufstein. Allein die Location ist schon sehr besonders.

3 Min. Lesezeit
von Esther in Empfehlungen

Christkindlmarkt in Lienz

Der Adventmarkt Lienz ist wohl einer der traditionsreichsten Christkindlmärkte in Tirol. Einmal wieder Kind sein … lautet das Motto des Adventmarkt Lienz. Die liebevoll dekorierten Stände, der Kunst-Adventkalender an der Lienzer Liebburg und der Nachtwächter, der durch die weihnachtlichen Gassen spaziert, lassen jedoch nicht nur Kinderaugen leuchten.

2 Min. Lesezeit
von Esther in Empfehlungen

Weihnachtsmarkt in Kitzbühel

Der Christkindlmarkt in Kitzbühel ist einer der jüngsten Christkindlmärkte im Reigen der Advent in Tirol Weihnachtsmärkte. Klein und fein präsentiert er sich in der Kitzbüheler Innenstadt. In der malerischen Hinterstadt werden kulinarische Köstlichkeiten und Geschenkideen zum Verkauf angeboten.

2 Min. Lesezeit
1 von 2

Keine Artikel mehr verpassen

Blog Tirol Newsletter abonnieren und regelmäßig über neue Blogbeiträge informiert werden.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*



nach oben
nach unten