Erfahrungsbericht

von Klaus in Empfehlungen

Ask a local: Hopfgarten

Wo kann man besonders gut essen? Welche Ausflugsziele lohnen sich? Welchen Gipfel muss man unbedingt bezwingen? „Ask a local“ ist eine Serie, in der uns Einheimische ihre Lieblingsplätze in ihrem Heimatort verraten. Heute an der Reihe: Georg Stiegler aus Hopfgarten.

4 Min. Lesezeit
von Klaus in Essen & Trinken

Wein aus Tirol: Wenn Reben bergsteigen

Einst belächelt, heute preisgekrönt. Immer mehr Alpen-Winzer keltern in Tirol Wein mit bemerkenswerter Qualität. Was südlich des Brenners eine lange Tradition hat, ist weiter nördlich eine Pionierleistung.

5 Min. Lesezeit
von Klaus in Empfehlungen

Ask a local: Wildschönau

Wo kann man besonders gut essen? Welche Ausflugsziele lohnen sich? Welchen Gipfel muss man unbedingt bezwingen? „Ask a local“ ist eine Serie, in der uns Einheimische ihre Lieblingsplätze in ihrem Heimatort verraten. Heute an der Reihe: Christine Silberberger aus der Wildschönau.

4 Min. Lesezeit
von Klaus in Essen & Trinken

Die 10 besten Biere Tirols

Die Biervielfalt in Tirol blüht auf. Kleine Bier-Start-Ups schießen aus dem Boden und auch die Traditionsbrauereien haben wahre Delikatessen im Braukessel. Unsere trinkfeste Hobby-Jury hat sich in einem unsystematischen Biertasting durch die Tiroler Bierlandschaft gekostet. Proscht!

7 Min. Lesezeit
von Michael in Natur

Tirols Kühlschrank: Zu Besuch in der Hundalm Eishöhle

Wenn dich die Hitze im Tal fast erdrückt und du nur mehr Abkühlung suchst, stellt die Hundalm Eis- & Tropfsteinhöhle eine willkommene Alternative zum Badesee dar. Wer würde vermuten, dass man mitten im Hochsommer froh um seine Daunenjacke ist und sich nach warmen Handschuhen sehnt?

2 Min. Lesezeit
von Klaus in Sport

Die Surfer vom Inn

Surfen? Mitten in den Bergen? Genau! Ein paar Wellenreiter haben Tirols wichtigsten Fluss in einen Surfspot verwandelt. Das Ganze nennt sich „Upstream Surfing“ und macht riesigen Spaß. Die Technologie dahinter ist so einfach wie revolutionär.

3 Min. Lesezeit
von Gastautor in Sport

Cross Alps: Zwei Studenten treten in die Pedale

Kameras, Drohnen und zwei Trekking-Fahrräder mit voll bepackten Satteltaschen: Die beiden Studenten Filip und Felix aus Bayern hatten sich für ihre Bachelorarbeit etwas Abenteuerliches zur Aufgabe gemacht. Im Sommer 2018 radelten sie für ihr Projekt „Cross Alps“ von München über Tirol bis nach Venedig.

7 Min. Lesezeit
von Klaus in Menschen

Pistenraupenfahrer auf der Harakiri

Mit 78 Prozent Gefälle ist sie steiler als die Anlaufspur einer Skisprungschanze: Die Harakiri ist die schwärzeste Piste Österreichs. Aufgrund der extremen Neigung ist auch die Präparierung eine Herausforderung. Für die Instandhaltung des Steilhangs ist Christoph Egger verantwortlich.

3 Min. Lesezeit
1 von 4

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*



nach oben
nach unten