Filmland Tirol

von Cine Tirol in Krimskrams

Ein Tag in der Film- und TV-Stadt Kitzbühel

Der in Kitzbühel gedrehte Dokumentarfilm „One Hell of of a Ride“ ist ein heißer TV-Tipp für Skifans, denn er porträtiert das vielleicht spektakulärste Abfahrtsrennen der Welt. Abseits des Skisports ist vielen TV-Zusehern vor allem die Krimiserie SOKO Kitzbühel ein Begriff. Wie aber wurde Kitzbühel zum beliebten Drehort und Tummelplatz für Promis? Gemeinsam mit Kristina Sprenger…

2 Min. Lesezeit
von Cine Tirol in Krimskrams

Set-Jetting: Ein Blick hinter die Kulissen der Bergdoktor-Drehorte

Alle lieben den Bergdoktor, gespielt von Hans Sigl. Der Doktor mit seiner Praxis am Fuße des Wilden Kaisers ist seit Jahren ein Quotenhit im deutschsprachigen Fernsehen und hat eine riesige Fangemeinde. Warum das so ist, zeigt das Team von Set-Jetting TV und wirft einen Blick hinter die Bergdoktor-Kulissen.

2 Min. Lesezeit
von Michael in Sport

Heimschnee. Die Geschichte eines ungewöhnlichen Skifilms

„Heimschnee“ erzählt die Geschichte einer Gruppe von Aussteigern, die sich frustriert von Naturzerstörung und Kommerz in die Berge zurückziehen. Sie machen Balloon- statt Heliskiing und verwenden Husky- statt Motorschlitten. Kann dieses Aussteigerleben auf Dauer gutgehen?

6 Min. Lesezeit
von Cine Tirol in Krimskrams

Das Geheimnis vom Märzengrund

Habt ihr euch schon immer mal gefragt, wie ein Einsiedler lebt? Und vor allem, wo? Im hintersten Zillertal lebte mal der „Siml“. Wir haben uns auf seine Spuren begeben, denn sein geheimnisvoller Wohnort wäre wohl auch ein perfekter Schauplatz für einen Filmdreh. Anna Griesser vom Cine Tirol Team hat diesen geheimen Ort gesucht – und…

4 Min. Lesezeit
von Gastautor in Krimskrams

Filmland Tirol: Wir sind James Bond, wir sind Film

Anfang November kommt der neue Bond-Streifen in die Kinos, diesmal spielt neben Daniel Craig als James Bond auch die Tiroler Bergwelt eine wichtige Rolle. Was das Filmland Tirol mit James Bond und anderen Größen der Filmgeschichte verbindet, hat Markus Stegmayr für seinen folgenden Gastbeitrag recherchiert:

4 Min. Lesezeit
von Cine Tirol in Krimskrams

„Mein Europa – ein Dorf.“ Das Forum Alpbach wird 70 Jahre alt.

Ab 19. August 2015 treffen sich im kleinen Tiroler Dorf Alpbach rund 4.500 Menschen aus über 70 Ländern, um die Ursachen und Folgen von Gleichheit und Ungleichheit aufzuspüren, gemäß dem Motto „UnGleichheit“ des diesjährigen European Forum Alpbach. Der ORF-Dokumentarfilm von Kurt Langbein zeigt die 70-jährige Geschichte der „Festspiele des Wissens“ in Alpbach und geht der…

2 Min. Lesezeit
2 von 3

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*



nach oben
nach unten