Weihnachten

von Christina in Kulturleben

„Früher war mehr Lametta“ – Tiroler Weihnachten anno dazumal

Weihnachten naht und somit für viele das schönste Fest des Jahres. Das war schon immer so, wurde mir gesagt. Ich habe einige TirolerInnen gefragt, wie sie das Weihnachtfest als Kind erlebt haben. Eine besinnliche Reise in eine längst vergangene Zeit, die ganz anders war als heute. An der Art, Weihnachten zu feiern, hat sich nicht…

9 Min. Lesezeit
von Rosanna in Kulturleben

10 Fakten rund um „Stille Nacht! Heilige Nacht!“

„Stille Nacht! Heilige Nacht!“ ist der Evergreen unter dem Christbaum und das berühmteste Weihnachtslied der Welt. In diesem Jahr feiert es seinen 200. Geburtstag: Zeit für zehn Fakten rund um den Welthit. Vor allem Nummer 10 hat mich zum Schmunzeln gebracht.

4 Min. Lesezeit
Veröffentlichung von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ aus dem Jahr 1832
von Rosanna in Kulturleben

Von Hawaiianisch bis Isländisch: Stille Nacht in aller Welt

„I te hoe po hau maru“ oder „ Glade Jul, Hellige Jul!“: Hättet ihr diese Textzeile erkannt? So singen Menschen auf Tahiti und in Norwegen jedes Jahr zur Weihnachtszeit „Stille Nacht! Heilige Nacht!“. Das berühmteste Weihnachtslied der Welt wird weltweit in über 350 Sprachen und Dialekten gesungen. In diesem Jahr jährt sich die Erstaufführung des Liedes…

1 Min. Lesezeit
von Michael in Empfehlungen

Weiße Weihnachten: 10 Orte im Schnee

Manche von euch überlegen vielleicht schon, wie sie Weihnachten dieses Jahr verbringen möchten. Die meisten natürlich mit ihrer Familie. Und das, wenn möglich, im Schnee. Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) hat für uns herausgefunden, wo es in Tirol besonders wahrscheinlich ist, dass zu Weihnachten Flocken vom Himmel rieseln.

3 Min. Lesezeit
von Fabienne in Kulturleben

Rotkehlchen aus Tirol: die Wiltener Sängerknaben

Glasklare Stimmen, rote Uniformen, der Jüngste vier, der Älteste über 60 Jahre alt. Und ein Repertoire, das sich sehen und hören lassen kann. Die Wiltener Sängerknaben sind als einer der weltbesten Knabenchöre klingende Botschafter Tirols.

13 Min. Lesezeit
von Fabienne in Kulturleben

Bitte einen echten Tiroler! Auch zu Weihnachten.

Weihnachten ohne Christbaum? Nie und nimmer! Alle Jahre wieder … ist es für meine Familie und mich ein ganz besonderes Erlebnis, unseren Christbaum zu kaufen. Schließlich ist er über die Feiertage unser stiller aber schmucker Mitbewohner.

5 Min. Lesezeit
von Esther in Kulturleben

Krippen – Eine kleine weihnachtliche Welt für zu Hause

Beim Krippenaufstellen wird uns in Tirol oft besonders weihnachtlich zumute. Denn fast alle Familien holen kurz vor dem Heiligen Abend den Krippenberg und die Schachteln mit den Figuren aus dem Schrank. Dann werden vorsichtig die kleinen Hirten und Engel, Maria, Josef, das Christkind, Ochs und Esel aus dem schützenden Papier gewickelt und aufgestellt, bis alle…

4 Min. Lesezeit
1 von 2

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*



nach oben
nach unten