Weitwandern

von Benjamin in Krimskrams

Der Tiroler Hütten-Crashkurs

Berghütten sind keine Hotels. Gerade deshalb kann man sich dort gut auf das Wesentliche besinnen und dabei noch etwas lernen – zum Beispiel über Energiesparen oder Kartenspielen.

5 Min. Lesezeit
von Klaus in Sport

5 Weitwanderwege für Nimmermüde

Für ein paar Tage aus dem Alltag aussteigen und tief in die alpine Natur eintauchen. Weitwandern ist ein großartiges Abenteuer – vor allem auf den „Great Walks“. Die anspruchsvollen Wege verlaufen meist in großer Höhe und stellen auch erfahrene Bergwanderer vor Herausforderungen. Als König aller Weitwanderwege gilt der 420 Kilometer lange Adlerweg. Darüber hinaus verdienen…

2 Min. Lesezeit
von Julia in Sport

Pilgern in Tirol

Alle Wege führen nach Rom, sagt man. Wer schon mal gepilgert ist, aber weiß: alle Wege führen zu Dir. Und manche durch Tirol.

8 Min. Lesezeit
von Manuela in Sport

Tirol Botschafter unterwegs am KAT-Walk

9 Tirol Botschafter machen sich diesen Sommer auf den Weg und erkunden die Kitzbüheler Alpen zu Fuß, auf dem Mountainbike oder gemeinsam mit der Familie. Den Anfang machten Ann-Kathrin, Lisa und Mona am KAT-Walk, dem Weitwanderweg durch die Kitzbüheler Alpen. Drei Tage lang wanderten unsere Tirol Botschafter Ende Juni von Hopfgarten über die Kelchsau ins…

5 Min. Lesezeit
von Michael in Sport

Auf den Spuren der Adler Alpingeschichten: Hohe Tauern (Zentralalpen)

Der Adlerweg in Osttirol bietet viele Besonderheiten, die für sich allein schon weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt sind: Nationalpark Hohe Tauern, Österreichs höchste Berge wie Großvenediger und Großglockner, viele einzigartige und urige Hütten … all diese Highlights erwarten den Adlerweg-Wanderer und machen diesen Teil des Adlerwegs, um nichts weniger attraktiv, als den Nordtiroler Abschnitt.…

10 Min. Lesezeit
von Michael in Sport

Auf den Spuren der Adler Alpingeschichten: Lechtaler Alpen

Der Adlerweg biegt in die Zielgerade nach St. Christoph am Arlberg ein und der Wanderer erwandert sich im letzten Gebirgszug des Nordtiroler Adlerwegs die Lechtaler Alpen. Die Lechtaler, mit über 20 Alpenvereinshütten geben Stoff zum Erzählen, der Bau dieser Hütten, die Versorgung und die Erschließung der einzelnen Wanderwege machen diese Gebirgsgruppe neben der landschaftlichen Schönheit so…

7 Min. Lesezeit
von Michael in Sport

Auf den Spuren der Adler Alpingeschichten: Tuxer Alpen & Wettersteingebirge

Der Adlerweg streift auf seinem Weg Richtung Westen die Tuxer Alpen und durchquert unter anderem im Gaistal das Wettersteingebirge. Beides Gebirge, die einerseits mit dem Olympiaberg Patscherkofel und andererseits mit dem höchsten Berg Deutschlands besondere Berühmtheit erlangt haben. Doch das sind nur zwei von drei besonderen Alpingeschichten in den nachfolgenden Zeilen …

4 Min. Lesezeit
von Michael in Sport

Auf den Spuren der Adler Alpingeschichten: Das Karwendel

Der „Weg ist das Ziel“, auf dem Adlerweg begegnet man unzähligen Zielen, Ziele die auf diesem Weg Geschichte geschrieben haben! Das Karwendelgebirge, als der dritte große Gebirgszug auf dem Adlerweg, birgt Geschichten von Bergsteigergrößen wie Hermann Buhl, dem Gipfelsammler Hermann von Barth, dem Neubau der Lamsenjochhütte oder der 1. Alpinen Gesellschaft, der Wilden Bande, rund…

7 Min. Lesezeit
1 von 2

Keine Artikel mehr verpassen

Blog Tirol Newsletter abonnieren und regelmäßig über neue Blogbeiträge informiert werden.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*



nach oben
nach unten